Apfelsahnekuchennachtrag

8|10|09

Apfelsahnekuchen

Apfelsahnekuchen

Ja, so sah er aus. Schön war er. Aber am ersten Tag knuspriger (Caramelschicht) und fluffiger (Teig) als am zweiten. Aber auch am dritten war es noch ein wunderbarer Frühstücksersatz.

Wer auch gerne genießen, heißt also nachbacken möchte, der findet das Rezept in druckreifer Form (A4) unter folgendem Link:

01_Apfelsahnekuchen

(Vielleicht wird eine Rezeptreihe draus. Zum speichern entweder Rechtsklick auf den Link und dann „Ziel speichern unter…“ oder draufklicken und PDF dann speichern.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: